Über mich


 

Mein Name ist Antonia Margesin-Fetzer

oder wie mich alle kennen: Donna Fetzer.

 

Meine berufliche Karriere startete ich 1994 mit der Ausbildung zur Fahrzeuglackiererin. Diese beendete ich 1997 erfolgreich mit einem Preis der Handwerkskammer Konstanz.

In meinem Ausbildungsbetrieb hatte ich schon sehr früh die Möglichkeit, in der Werbetechnik mit zu arbeiten. Die abwechslungsreiche, kreative und doch anspruchsvolle handwerkliche Arbeit hat mich damals so begeistert, dass ich ganz in die Werbetechnik wechselte.

 

 

Seit 1997 arbeite ich ausschließlich als Werbetechnikerin und konnte mir in zwei Betrieben weitere Folierungstechniken wie z.B. Car Wrapping und die Arbeit mit Tönungsfolien aneignen.

Ab 2003 leitete ich die Abteilung „Werbetechnik“ und konnte hier mein planerisches Geschick und meine Führungsqualitäten unter Beweis stellen.

Als großer Vorteil erweist sich heute noch meine Ausbildung zur Lackiererin, da es immer wieder sehr wichtig ist, Untergründe korrekt zu beurteilen, um sie optimal mit den zu folierenden Materialien abstimmen zu können.

 

Der Wunsch, eigene Ideen verwirklichen und unternehmensrelevante Entscheidungen selbst treffen zu können, bewegten mich 2016 dazu den Weg in die Selbständigkeit zu wagen.

Meine Kunden möchte ich durch meine 20-jährige Erfahrung in allen werbetechnischen Belangen schnell und kompetent unterstützen.

Bei mir gibt es keine wechselnden Ansprechpartner und zeitraubende Teamsitzungen, sondern schnelle Bearbeitung und maximales Engagement für Ihre Sache!